Begegnungszentrum
wir in süderwisch e.v.

„Wir in Süderwisch e.V.“ zum Projekt

Soziale Stadt

„Soziale Stadt“ ist ein Städtebauförderungsprogramm von Bund, Ländern und Gemeinde, Mittel dafür kommen auch von der EU.

Das Lehfeld ist seit Längerem eines der durch „Soziale Stadt“ geförderten Cuxhavener Sanierungsgebiete, im August 2016 ist ein Teil des Stadtteils Süderwisch dazugekommen.

Im Rahmen dieses Programms können Mittel zur Sanierung von Gebäuden abgerufen werden, ebenso solche zur Verbesserung der Infrastruktur, zur Gestaltung des Wohnumfeldes etc.

Zur Verbesserung der Lebensqualität im Stadtteil und zur Durchführung sozialer Maßnahmensollen ergänzende Fördertöpfe gefunden und genutzt werden.


Neben den städtischen Ansprechpartnern Gabriele Hoffmann, Holger Monsees und Andree Ehrich soll ein/e Quartiersmanager/in eingestellt werden, die/der die genannten Maßnahmen initiieren, koordinieren und durchführen soll.


Genauere Informationen zu „Soziale Stadt“ entnehmen Sie bitte der angehängten PDF-Datei „Kurzinfo Soziale Stadt“ der Stadt Cuxhaven.

Info Soziale Stadt
Soziale Stadt.pdf (2.55MB)
Info Soziale Stadt
Soziale Stadt.pdf (2.55MB)